Aktuelle Gebetsanliegen von Zionstochter- Blog, Page, Community.
Danke für dein Gebet!

Gebetsgruppe

Vielen Dank für deine Bereitschaft, für Zionstochter zu beten! Wir freuen uns über jede Fürbitte, die im Heiligen Geist und im Namen Jesu für uns und unsre Vision gesprochen wird.Gebet ist die wichtigste, die einzig tragende Ressource, das Zentrum jeden Dienstes, der von Gott und für Gott geschenkt ist. Er ist der Geber aller guten Gaben, er ist derjenige, der die himmlischen Segnungen schenkt, er ist derjenige, der das Haus baut. Wenn du für uns in Glauben und Liebe betest, dann erweist du uns einen unermesslich kostbaren Dienst. Und dafür möge Gott dich segnen.

 

Sibylle & Team für Zionstochter.

Unsere aktuellen Gebetsanliegen:

"Community, Online-Hauskreis, Netzwerken"

 

Bitte betet für:

  • Inneres Zusammenwachsen unserer Online-Community bei Facebook- Stabilität und vermehrtes Teilen von Herzen.

  • Bitte betet für Entstehen regelmässiger Zionstochter-Onlinehauskreise, für geführte Auswahl von Themen, für Gottes Hinzufügen von Abendgestalterinnen und viel Raum für das Wirken und die Freude des Heiligen Geistes.

  • Bitte betet für offene Herzen, die bereit sind, sich von Jesu Liebe und Heilung berühren zu lassen, persönliches Wachstum und eine Intensivierung der eigenen Gottesbeziehung.

  • Bitte betet für regelmässige Teilnahme, guten und siegreichen Umgang mit Anfechtung, für Freude und innige Gemeinschaft unter den Teilnehmern.

  • Bitte betet für das Wirken des Heiligen Geistes in allen Bereichen von Zionstochter, dafür, dass er vorausgeht und wir folgen und darum, dass Saat auf fruchtbaren Boden fällt. Bitte betet für das Entstehen fruchtbarer Vernetzungen, guter, leichter und segnender Begegnungen und gegenseitiger Unterstützung.

  • Bitte betet für Ideen, Inspirationen, praktische Unterstützung und ein positives Feedback für bevorstehende Werbeaktionen (Postkarten), das Integrieren von Gastbeiträgen und dafür, dass Gott den Wirkungsbereich von Zionstochter klar definiert.

  • Bitte betet um die Beendigung jedweder Form von Grabenskämpfen unter Christen rund um Zionstochter und das Ausfüllen und Erweitern der Nische, für die Gott uns bestimmt hat.

  • Bitte betet für all jene, die zu Zionstochter kommen, weil sie Ablehnung, Verletzung, spirituellen Missbrauch und Gemeindeausschluss erfahren haben. Bitte betet für Gnade, Verständnis, Liebe untereinander, erneutes Öffnen für Jesus und Gemeinschaft. Bitte betet für positive Erfahrung von Gemeinschaft und Einheit im Geist statt von geistlicher Arroganz, Korrektiv und Ablehnung. 

  • Bitte betet für Dankbarkeit, Dienstbereitschaft, Demut, Liebe, aktives Zuhören, Zurücktreten und Klarheit im Vermitteln und Führen für uns als Leiter. Bitte betet dafür, dass wir Augenhöhe wahren und bewahren.

  • Bitte betet für Zulauf in dem Rahmen, in dem Jesus es sich wünscht. Bitte betet dafür, dass jene ein Heim finden, die keines haben. Bitte betet für die Entstehung gelebter Schwesternschaft und das Überwinden von Angst und Scham untereinander. Bitte betet für "Stehenlassen-Können" und Respekt ohne Übergriffigkeit.

  • Bitte betet für Schutz des jungen Projektes, um Hinzufügen jener, die in das Team berufen sind, um Bereitwilligung zu Verbindlichkeit derer, die sich dazu entschließen, Teil des Teams zu sein.

  • Bitte betet für Ideen, die umsetzbar sind und den Gemeinschafts-und Beziehungsgedanken nach vorne bringen. Bitte betet für Wichtelaktionen, für offene Abende, für Begegnung in Leichtigkeit und Echtheit, für Kennenlernen, Abwesenheit von "bemühter Bedeutungsschwere" hin zu natürlich gelebter Jesusbeziehung. Oder kurz: Bitte betet für die Abwesenheit vom Geist der Frömmelei und Neu-Kanaanäischer Religiösitätssprache zugunsten von entspannter Begegnung und innerer Freiheit.

  • Bitte betet für die Teilnehmerinnen der letzten Online-Study "Werden, wie du mich siehst". Betet dafür, dass das, was gesät wurde, gute Früchte bringt und nachwirkt. Betet für Freisetzung und heilende Herzen. Betet für Vertiefung und Verinnerlichung. Möge Jesus weiter heilen.

  • Bitte betet um finanzielle Freisetzung dort, wo sie gebraucht wird, in dem Maße, in dem sie gebraucht wird und mit den Mitteln, die gebraucht werden.
     

  • Last but not least: Bitte betet für John und Stasi Eldredge und ihr Team, ihre Partnerprojekte und um klare Führung im Heiligen Geist allein für ihr Ministry.  Betet für Freude, für Segen, für Stärkung und für Nähe zu Jesus. Bitte betet dafür, dass der Segen, den sie für andere schenken, auf sie zurückfällt, sie füllt und trägt, anstatt ihre Reserven anzugreifen. Bitte betet insbesondere für John um klares Hören von Gottes Stimme, Gottes Leitung und den Willen, seinem Herrn hingegeben- liebevoll zu folgen. Bitte betet für private Freiräume und ausreichend Erholung.

  • Gebetseindrücke, Bibelstellen, Zusicherung von Gebet etc. ist sehr willkommen. André Wardenga wird ein Gebetsteam für Männer aufbauen; Frauen, die sich als Fürbitter für Zionstochter sehen, sind herzlich willkommen. Beide mögen sich bitte einfach bei  mir melden: Sibyllezion@gmail.com

Wir danken euch von ganzem Herzen!

Sibylle/ Zionstochter & Team.